Kontakt
Elektro-Pollmeier
Kleiwellenfeld 35
59229 Ahlen
Homepage:www.pollmeier.de
Telefon:02382 98160
Fax:02382 981640

Badsanierung: effiziente Technik zum Wohl­fühlen

Lüftungs- und Durch­lauf­erhitzer-Upgrade im Bade­zimmer

Rund alle 20 Jahre sanieren die Deut­schen ihre Bade­zimmer laut Verei­nigung deut­sche Sanitär­wirt­schaft e.V. Neben Flie­sen, Arma­turen, Wasch­tischen und Co. kommt es bei der Sanie­rung auch auf die Tech­nik im Hinter­grund an.

Stiebel Eltron
Der Durch­lauf­erhit­zer DHE ist ein Klassiker im Sorti­ment des deut­schen Markt­führers für Warm­wasser­berei­ter STIEBEL ELTRON
Stiebel Eltron
Das feucht­egere­gelte Lüf­tungs­gerät LA 60 ist opti­mal ge­eig­net für die Mo­der­nisie­rung von Bä­dern.
STIEBEL ELTRON

Für warmes Wasser sor­gen in vielen Bä­dern in Deutsch­land Durch­lauf­erhitzer. Die kom­pak­ten Warm­wasser­berei­ter sind ent­gegen kur­sie­render Vor­ur­teile bei­lei­be keine Ener­gie­fresser– ganz im Ge­gen­teil. Und wer seinen alten Durch­lauf­erhit­zer gegen einen neuen, elek­tro­nisch gere­gelten Durch­lauf­erhitzer aus­tauscht, spart nicht nur rund 20 Pro­zent Energie, sondern steigert auch seinen Warm­wasser­komfort. Statt Tem­peratur­schwan­kun­gen ist dann dauer­haft die Wunsch­tempe­ratur garan­tiert – unab­hängig von der An­zahl der Ver­braucher.

Einfach ausgetauscht.

Der Aus­tausch ist kinder­leicht dank so­genann­tem Profi-Rapid des deut­schen Qua­litäts­an­bieters: vorhan­dene Boh­rungen und An­schlüsse eines alten STIEBEL ELTRON-Durch­lauf­erhit­zers können problemlos weiter genutzt werden. Bau­herren, die das Gerät im An­schluss online auf www.stiebel-eltron.com/registration-dhe registrieren, können zu­dem die Garantie von zwei auf drei Jahre ver­längern.

Schimmel vermeiden mit feuchte­geregelter Lüftung

Das Badezimmer ist nicht nur einer der wärmsten Räume im Eigen­heim, es ist – neben der Küche – auch der am stärk­sten mit Feuchtig­keit belastete Raum. Durch die hohe Luft­feuchtig­keit nach dem Duschen oder Baden ist Lüf­ten zur Schimmel­vermei­dung uner­läss­lich. Mit dezen­tralen Lüftungs­geräten ist der aus­reichende Luft­aus­tausch jeder­zeit gesichert. Prädes­tiniert für den Ein­satz in Bad oder Gäste-WC, ins­beson­dere wenn der Raum nicht über ein Fenster ver­fügt, ist das Lüf­tungs­gerät LA 60. Dank des inte­grierten Feuchte­sensors er­folgt eine auto­matische, feuchte­ab­hän­gige Volumen­strom­regelung.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems Elektro GmbH & Co. KG